Mittwoch, 19. September 2012

Catrice Hollywood´s Fabulous 40ties LE Multi Colour Blush Review

Hallöchen :)

Letzte Woche im Müller stand ich vor der leeren neuen Catrice Hollywood´s Fabulous 40ties LE und ich dachte mir, nicht so tragisch. Der Blush ist dir eh viel zu dunkel, als gedacht.
Doch nun schenkte mir eine liebe Freundin den Blush und ich konnte ja wohl schlecht "Nein" sagen, oder?

Tadaaaaa, da isser....


Er trägt den wundervollen Namen C01 Gone With The Wind. Ich musste da sofort an Scarlett O´Hara und Rhett Buttler denken.
Wer kennt nicht den Film?
Ich liebe sowieso die Namen, die Catrice teilweise den Produkten gibt. Zumal es ja zu der Hollywood LE passt :)

8,5g hat das gute Stück und kostet bei dm um die 3,95 Euro.
Die Textur ist wie immer, typisch für Catrice sehr fein und leicht pudrig, wie ich finde.
Es besteht aus drei Farben. Der Grundton ist ein Korall-Rosé. Vereinzelt weist es ungleichmäßige Partien in cremefarben und rot auf. Auffällige Glitzer- oder Schimmerpartikel kann ich nicht erkennen.
Farbintensität ist für mich vollkommen ausreichend, wenn nicht schon too much. Ich muss es sehr gut verblenden, um einen tollen, lebendigen Touch auf der Haut zu erziehlen.


normal geswatcht



leicht verblendet


stark verblendet



Auf dem letzten Bild seht ihr den doch tollen Ton, der nach einer Gesunden Haut aussieht. Macht einen tollen Teint und man strahlt.
Hätte ich nie erwartet, so ein Ergebnis. 
Preis/Leistung sind wie immer top.

Wer hat noch den Blush getestet?

Grüße






Kommentare:

  1. Gott sei Dank bin ich ziemlich widerstandsfähig, wenn es um Blush geht. Ich benutze es einfach zu wenig. Der aus dieser LE ist aber wirklich hübsch und ich liebe dies Verpackung mit der Blume darauf. Gekauft habe ich nur den Lippenstift in nude aus der LE.
    Liebe Grüße und einen schönen Freitag....

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe es heute in der Drogerie gesehen, aber mich dagegen entschieden, weil ich dann doch zuviele Blushes bereits habe :(
    Vernunft siegt.

    AntwortenLöschen