Dienstag, 19. Mai 2015

Essie Fiji 2014 vs. Fiji 2015 + Swatches (Pastell Collection)

Guten morgen meine Lieben,

die Fiji Saison für 2015 ist eröffnet.


Also machte ich mich gestern auf zu dm, noch vorm arbeiten und wurde auch gleich fündig.

Fiji ist mein!

Doch was sah ich gestern Abend dann bei Instagram?
Der neue/alte Fiji, der ja die Nummer 14 trägt, wie auch letztes Jahr soll wieder anders sein?

Ich machte daher mich noch gleich ans Swatchen und Fotografieren, denn das Licht war noch vertretbar.




Essie
Patell Collection 

Fiji 
13,5 ml - 7,95 Euro / dm



Ihr seht links jeweils den Fiji in der 2014 und rechts in der 2015 Version.



Auf den ersten Blick war für mich, auch im Laden kein Unterschied zu erkennen.
Ok, man muss dazu sagen, das Licht im dm lässt eh meist die Farben verfälschen.

Aber mit einer wieder anderen Nuance hätte ich nun nicht gerechnet.
Warum macht Essie jedesmal eine andere Farbe daraus?
Ich dachte noch, sind sicher Reste von letztes Jahr und kommen nun nochmal aufgrund der Nachfrage für uns auf den Markt.

Falsch gedacht.
Sie sind echt unterschiedlich.

Wenn man genau hinschaut, sieht man es.



Die linke 2014 Version ist nun im Verhältnis zu der aktuellen 2015 Version einen ticken heller.
Einige sagten nun, Fiji (2015) sehe nun aus wie Romper Room.
Absicht oder Zufall?

Den Vergleich mit Romper Room habe ich nun noch nicht gemacht, ich wollte nun erstmal diese beiden Vergleichen.

Ich kann es aber gerne noch nachtragen, bei Bedarf.
Zum Swatchen nahm ich je 3 Schichten!


Fiji wird ja oft als Zicke bezeichnet, daher sollte man 2-3 Schichten lackieren, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen.





Den erneuten Unterschied finde ich auf der einen Seite nett, aber auch langsam verwirrend. Daher bin ich froh, doch eine Flasche mitgenommen zu haben.
Ich wollte eigentlich nur ein Backup, somit habe ich nun eine neue Farbe hinzu :)

Eigentlich sollte man meinen, die Farbmischer bei Essie halten sich an die Rezeptur, dem ist wohl nicht so.
Gut für uns, oder löst es ein erneuten Hype aus, den bald keiner mehr kontrollieren kann?

Bei meinen dm Märkten waren noch fast alle Fiji´s zu bekommen, doch in anderen Märkten war sofort Ebbe.
Daher scheint das Geschrei nun wieder groß zu werden.
Wir armen Mädels.


Also Liebe Leute, wer nun auch einen neuen haben möchte, Sputet euch.


Findet ihr den neuen Farbunterschied ok, oder einfach nur noch lästig?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Mmmhhhh also ohne dem Vergleich wäre es mir wohl nicht aufgefallen. So nebeneinander ist die Version von 2015 aber schon mehr rosa. Mir gefällt Fiji 2014 besser, weil ich auf diese weißen Lacke mit einem Tick Farbe gerade total stehe. Zum Glück steht er auch in meinem Nagellack-Regal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Jeder hat seinen Reiz. Ich bereue den Kauf nicht. LG :)

      Löschen
  2. Huhu Monty,

    richtig toller, hilfreicher Vergleich, war mal so frei dich bei mir zu verlinken ;) !

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen