Freitag, 15. Mai 2015

Woolworth Neon Nagellack - Swatches


Hallo zusammen,

heute habe ich mal ein paar Neon Neuheiten für euch.

Zu bekommen aktuell noch bei Woolworth für je 1 Euro,

Gibt noch in Grün und Rot, andere Farben glaub ich nimmer.





Woolworth

Neon Nagellack

No Name

10 ml - je 1 Euro



Lasst euch nicht von der Aufschrift "Nur für Kunstnägel" abschrecken.
Damit ist sicher nur gemeint, es könnte abfärben.
Einfach immer einen Base Coat nutzen und schon sollte nichts passieren.

Zum Swatchen nahm ich je 2 Coats, der Pinsel ist sehr angenehm breit. Nimmt viel Farbe auf und ist easy anzuwenden.
Die Lacke lassen sich echt gut lackieren.
Riechen tun sie auch nicht so streng Chemisch und trocknen auch gut.
Oftmals weiß man da ja nie so genau, wie sie sich entfalten.




/



Hier seht ihr nun den pinken mal aufgetragen.
Er trocknete ganz leicht matt und ist ohne Top Coat lackiert.

Nicht über den halben Nagel wundern, meine Nägel sind momentan immer noch nicht sehr fotogen.

Lackiert habe ich von Neon Pink dann auch 2 Schichten.
Als Base nahm ich einen Unterlack und eine Schicht weiß von Rival de Loop, aus der damaligen Neon LE.

Ich finde die Farbe echt bombe.
Der Neon kommt gut rüber und kann sich für einen Taler echt sehen lassen.

In der Sonne knallt er noch mehr.
Ich habe mit Blitz fotografiert, da es schon leicht dunkel wurde.

Wer einen Woolworth in der Nähe hat, sollte mal einen Blick riskieren.
Jetzt bei dem tollen Wetter, kommen solche Nägel immer gut.

Wie die Haltbarkeit ist, kann ich nicht sagen.
Aber bei mir färbte nichts ab und ließ sich problemlos Ab lackieren.

Also, wer nun Lust auf Neon bekommen hat, schlagt zu.

Liebe Grüße






Kommentare:

  1. Gorgeous bright colours, I love them :-D

    AntwortenLöschen
  2. Die farben sind der hammer... habe den pinken und orange :) bin schon aufs lackieren gespannt

    AntwortenLöschen
  3. Die farben sind der hammer... habe den pinken und orange :) bin schon aufs lackieren gespannt

    AntwortenLöschen